mobileTrigger

Michael Konieczny

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Im Alter von 6 Jahren kam ich aus dem niederschlesischen Waldenburg nach Paderborn. Das Medizinstudium absolvierte ich in Münster. Zum Ende des Studiums zog es mich nach Ostwestfalen zurück. Dort begann ich die Ausbildung zum Facharzt im evangelischen Krankenhaus Bielefeld (Bethel), wo ich auch meine Frau kennenlernte. Im Herforder Mathilden Hospital schloss ich meine Facharztausbildung ab und arbeitete dort 3 Jahre als Oberarzt der Frauenklinik. Auch in der Niederlassung bin ich OWL treu geblieben und freue mich in dieser Praxis die Möglichkeit zu haben, mit einem erfahrenen Team in kollegialer Atmosphäre zusammen zu arbeiten.

 

Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten mit meiner Frau und meinen zwei kleinen Töchtern. Gemeinsam steuern wir gern die Ostsee oder die Alpen an.

 

Qualifikationen

  • Ambulante Operationen
  • Brustultraschall
  • Vaginaler Ultraschall
  • Geburtshilflicher Ultraschall
  • Dopplersonographie
  • Zertifizierung Ultraschall-Ersttrimesterscreening nach Kriterien der FMF Deutschland
  • Kolposkopie

Sprachkenntnisse:

Englisch, Polnisch

 

Mitgliedschaften:

  • Berufsverband der Frauenärzte
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Brustzentrum Gütersloh – IBZ
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie

Dr. med. Martin Waibel

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Geboren in Gifhorn und aufgewachsen in Wolfsburg, Medizinstudium in Bonn. Fast 20 Jahre verbrachte ich im Rheinland, ich lernte meine Frau im Studium kennen und unsere drei Töchter wurden hier geboren.

 

Meine Ausbildung zum Frauenarzt wurde unterbrochen durch einen Einsatz im Entwicklungsdienst. Die ganze Familie reiste nach Burkina Faso, Westafrika, wo ich ein Gesundheitszentrum leitete. Wir haben 3 Jahre in Afrika gelebt, unser Sohn wurde hier geboren.

 

Nach unserer Rückkehr führte mich der berufliche Werdegang in jeweils oberärztlicher bzw. leitender Tätigkeit über Hamburg, Lübeck, Bielefeld und erneut Bonn zurück nach Ostwestfalen, wo ich mit meiner Familie seit über 20 Jahren lebe. Seit Juli 2008 gehöre ich zum Team der Frauenaerzte Rheda. Ich arbeite sehr gern in unserer Praxis.

 

Qualifikationen

  • 1995: DEGUM II Anerkennung geburtshilflicher Ultraschall
  • 1998: Ausbilderqualifikation Ultraschall in Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 1998: Urkunde Spezielle Geburtshilfe/ Perinatalmedizin
  • 2003: Zertifizierung Ultraschall-Ersttrimesterscreening nach Kriterien der FMF Deutschland
  • 2006: Kolposkopiediplom
  • 2010: Zertifizierung Urogynäkologie
  • 2011: Anerkennung Kinder- und Jugendgynäkologie

Sprachkenntnisse:

Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Mitgliedschaften:

  • Berufsverband der Frauenärzte
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie

    • Arbeitsgemeinschaft Kinder-und Jugendgynäkologie
    • Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie
    • Guidelines International Network


Dr. med. Felix Sprenger

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Geboren und aufgewachsen im sauerländischen Warstein, nach dem Abitur im benachbarten Rüthen und Zivildienst Studium der Medizin in Münster.  Sehr früh im Studium lernte ich meine Frau kennen. Wir haben mittlerweile zwei Söhne.

 

Das praktische Jahr am Ende des Medizinstudiums führte mich nach Bielefeld-Bethel an das evangelische Krankenhaus. Dort begann ich auch meine Facharztausbildung, die ich am Franziskus Hospital Bielefeld und dem Klinikum Gütersloh fortsetzte.

 

Im Anschluss an die Facharztprüfung war ich am Klinikum Gütersloh als Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe tätig. Dort betreute ich unter anderem die dortige Dysplasiesprechstunde und die Koordination des gynäkologischen Krebszentrums bis zu meinem Eintritt in die gynäkologische Gemeinschaftspraxis Rheda im Herbst 2017.

 

Qualifikationen

  • Kolposkopiediplom der AG CPC 
  • Impfungen
  • Ambulante Operationen
  • Brustultraschall
  • Vaginaler Ultraschall
  • Geburtshilflicher Ultraschall
  • Dopplersonographie
  • Zertifizierung Ultraschall-Ersttrimesterscreening nach Kriterien der FMF Deutschland

Sprachkenntnisse:

Englisch

Mitgliedschaften:

  • Berufsverband der Frauenärzte
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • IBZ  - Brustzentrum Gütersloh

    • Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie